Ist Kalifornien das Griechenland der USA?

Über Gemeinsamkeiten und Unterschiede des Euro- und des US-Dollar-Systems

3. November 2021 | 19 Uhr: Vortrag mit anschließender Diskussion
Online-Veranstaltung


Griechenland wäre vor ein paar Jahren beinahe pleitegegangen. Kalifornien und andere amerikanische Staaten stehen immer wieder am finanziellen Abgrund. Ist das Insolvenzrisiko ein übliches „Lebensrisiko“ eines Staates? Wie können Staaten vor einer Pleite bewahrt werden? Wer rettete Griechenland? Wer Kalifornien?

Prof. Jörg Bibow ist Kenner beider Währungssysteme und wird in seinem Vortrag Gemeinsamkeiten und entscheidende Unterschiede des Euro- und des US-Dollar-Systems herausarbeiten.

 

Anmeldung zum Webinar



Referent
 

Prof. Jörg Bibow studierte Volkswirtschaftslehre, promovierte zur Liquiditätspräferenztheorie von Keynes und habilitierte zur Theorie der Zentralbankpolitik. In Lehre und Forschung arbeitete er an den Universitäten Cambridge, Hamburg und Franklin und unterrichtet seit 2006 am Skidmore College. Als Forscher ist er am Levy Economics Institute sowie bei UNCTAD tätig.

>> Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um eine Spende wird gebeten. Entweder via Paypal oder durch eine Überweisung auf unser Spendenkonto. Unsere Bankdaten finden Sie hier